Sara Belin
Autorin

Über die Autorin

 

 

Geboren im Sternzeichen Waage. Aufgewachsen in einem kleinen und idyllischen Ort südlich der Alpen. Die Sehnsucht nach mehr Weite und nach neuen, offenen Horizonten führte Sara schließlich nach Berlin, wo sie zur Zeit lebt, liebt und schafft.
Ein renommierter Verlag in ihrer slowenischen Heimat veröffentlichte im Jahr 2010 Saras Debütroman Bittersweet Moon. Nach diesem ersten Erfolg übersetzte sie das Buch in die deutsche Sprache, um es auch einem breiteren Publikumskreis vorstellen zu können. Im Sommer 2013 war es so weit – Bittersweet Moon Band 1 erschien als Ebook.
Bald danach folgten andere Bücher, die alle Spitzenplätze in den Kindle-Rankings erreicht haben. Saras Romane erzählen romantische, gefühlvolle, prickelnde und dramatische Liebesgeschichten mit sexy männlichen Protagonisten, die nicht selten charismatische Rockstars sind. Typisch für Saras Bücher sind große, authentische Gefühle und stilvolle, sinnliche Erotik. 

Hinter dem Pseudonym Sara Belin versteckt sich eine Autorin, die nebenbei noch vieles mehr ist oder war – Mutter, Freundin, Geliebte, Schwesterherz, Musikverrückte, Opernsängerin, Leseratte, Lehrerin, Journalistin, Rockgroupie, Radiomoderatorin, Herr der Ringe-Fan, ausgebildete Astrologin, meditierende Träumerin, keine schlechte Köchin, liebenswerte Chaotin, Meerverliebte, Sonnenanbeterin, gesellige Individualistin, gelegentliche Korsettträgerin ( ups, das war jetzt zu privat…), Naschkatze, glühende Verehrerin von David Bowie, und und und. Alles andere, was Sara über sich preisgeben möchte, steht in ihren Büchern ...

Interviews mit Sara Belin

Kari Lessír

BeatesLovelyBooks

Das Lesesofa